St. Pauli pinkelt zurück

St. Pauli pinkelt zurückFoto: Screenshot

Anwohner in St. Pauli gegen Wildpinkler

Man kennt sie nicht nur in St. Pauli. Auch in Berlin stehen sie oft an der Wand und pinkeln – die Wildpinkler. Wenn die Blase drückt, stellen sich viele Männer gern einfach mal an die Hauswand.

St. Pauli pinkelt zurück

Foto: Screenshot

In St. Pauli setzen sich jetzt Anwohner mit einem Speziallack zur Wehr. Die „Interessengemeinschaft St. Pauli e.V.“ hat Häuserwände, die besonders oft angepinkelt werden, mit dem Spezial-Lack „Ultra Ever Day“ gestrichen. Der aus der Schifffahrt bekannte Lack ist extrem wasserabweisend und spritzt den Urin zurück – dem Wildpinkler auf Hose und Schuhe.

 
An den mit dem Lack gestrichenen Häuserwänden wurden Schilder mit der Aufschrift „Hier nicht pinkeln. Wir pinkeln zurück” aufgehängt. Aber Vorsicht: Nicht an jeder Wand, die gestrichen wurde, hängt auch ein Warnhinweis …


Video: youtube/IG St. Pauli

Ich finde die Idee super und das wäre sicher auch eine gute Idee für Berlin. Denn auch bei uns in Berlin pinkeln Männer gern mal gegen die Häuserwände.

Für Deine Freunde interessant? Dann teile doch den Beitrag

Was denkst Du? Dein Kommentar wäre toll!